Angebot
Suche

Du möchtest eine Katze kaufen? Gerne vermitteln wir nach Österreich auch  Katzen Kitten, Kätzchen aber auch erwachsene Katzenbabys, Katzen, Kitten, verschiedenster Rassen  als Bengalkatze, Britisch kurzhaar,
Maine Coon Katze
u.v.a
Gerne vermitteln wir auch Kätzchen aber auch erwachsene Katzen verschiedenster Rassen mit oder ohne Stammbaum FIFe , welche nicht auf unserer Webseite angeboten werden.

weiterlesen

Bengal katze -katzen und kitten kaufen, verkaufen, abzugeben

1
Kater
600 €
28.10.2020
WICHTIGER HINWEIS
Dieses Kätzchen Bengal Katze IN DIESEN ANGEBOT BENÖTIGT EINE ANZAHLUNG 100- €
SELBSTVERTÄNDLICH WIRD DIE VON IHNEN GETÄTIGTE ANZAHLUNG DANN VOM KAUFPREIS ABGEZOGEN.
Bengall Kitten zu verkaufen, abzugeben
600 €
28.10.2020
WICHTIGER HINWEIS
Dieses Kätzchen Bengalkatze IN DIESEN ANGEBOT BENÖTIGT EINE ANZAHLUNG 100- €
SELBSTVERTÄNDLICH WIRD DIE VON IHNEN GETÄTIGTE ANZAHLUNG DANN VOM KAUFPREIS ABGEZOGEN.
1
Rasse Standard

BENGAL

Größe: Mittel bis groß 

Kopf:
Form: Breiter modifizierter Keil, mit gerundeten Konturen, länger als breit. Bei ausgewachsenen Katern sind Katerbacken erlaubt.
Nase: Groß und breit, mit leicht vorstehend geformtem Nasenspiegel. Der Nasenrücken reicht bis über die Augen.
Schnauze: Voll und breit, mit großen ausgeprägten Schnurrhaarkissen.

Ohren:
Form: Mittelgroß bis klein, im wesentlichen kurze Ohren, weit am Ansatz und gerundete Ohrspitzen.Leicht horizontale Behaarung ist Akzeptabel, Luchspinsel sind jedoch unerwünscht. Daumenabdruck.
Platzierung: Weit auseinander gesetzt, von vorne gesehen bilden sie die Verlängerung der Konturen des Gesichtes, im Profil gesehen nach vorne geneigt.

Augen:
Form: Oval, können leicht mandelförmig sein. Groß, aber nicht hervorstehend.
Platzierung: Weit auseinander gesetzt, leicht schräg zum Ansatz der Ohren gestellt.

Hals: Dick und muskulös, lang und in Proportion zum Körper.

Körper: Lang und kräftig, groß im Verhältnis zum Kopf, weder von orientalischem noch fremdländischem Typ. Robuster Knochenbau, keinesfalls zierlich. Sehr muskulös, besonders bei Katern; dies ist eines der Merkmale. Kruppe etwas höher als die Schultern.

Beine: Mittellang. Hinterbeine etwas länger als die Vorderbeine. Sehr muskulös, keinesfalls zierlich.
Pfoten: Groß und rund.

Schwanz: Dick, am Ende spitz zulaufend, mit abgerundeter Spitze. Mittelgroß, mittellang.

Fell:
Struktur: Kurz bis mittellang. Bei Jungtieren ist ein etwas längeres Fell erlaubt. Die Textur ist dicht, luxuriös, ungewöhnlich weich anzufassen, es wird bevorzugt wenn das Fell Glitzer aufweist. 


weiterlesen